Wissen und Kultur

Suchergebnisse für Wissen und Kultur

Ergebnisse 1 - 20 von 22.988 in Wissen und Kultur
Terra X: Sir Henry Morgan vom 17.04.15

Geschichtsbücher schildern Piraten als mordlüstern und beutegierig. Doch die Räuber der Meere waren vor allem auch geniale Seefahrer, Entdecker und geschickte Politiker. ...

ZDF, 44 min

Teures Abenteuer im All - die ISS vom 17.04.15

Das ungewöhnlichste Labor der Welt kreist seit 16 Jahren in 400 Kilometern Höhe über der Erde. Die Internationale Raumstation, abgekürzt ISS für International Space Station, wird als... ...

ZDF, 43 min

X:enius vom 17.04.15

Die "X:enius"-Moderatoren entdecken in Hamburg die Vielseitigkeit des Boxens. Woher kommt die breite, zunehmende Begeisterung für diesen Trendsport? Schlummert in uns allen die urmenschliche Sehnsucht nach einem archaischen Schlagabtausch? Die ...

arte, 27 min

Projekt Zukunft - Das Wissenschaftsmagazin vom 17.04.15

PROJEKT ZUKUNFT ist das aktuelle Wissenschaftsmagazin auf DW-TV. Die Sendung spricht alle an, die sich für Forschung und Wissenschaft in Deutschland und Europa interessieren. ...

Deutsche Welle, 27 min

28 Minuten vom 17.04.15

"28 Minuten" ist das Magazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe. Es moderiert die französische Kulturjournalistin Élisabeth Quin. ...

arte, 40 min

Imperium: Kampf um die Weltmacht vom 17.04.15

Es war ein Reich, in dem buchstäblich die Sonne niemals unterging. Das Britische Empire erstreckte sich einst über nicht weniger als ein Fünftel der gesamten Erdoberfläche. ...

ZDF, 43 min

Stilbruch vom 16.04.15

Vor ein paar Wochen wurde bekannt, dass die raumgreifende Installation "Das Kapital", eines der berühmtesten Werke von Josef Beuys von dem Berliner Kunstmäzen Erich Marx für mehrere Millionen Euro gekauft und der Stadt Berlin geschenkt wurde. Die ...

rbb, 6 min

Stilbruch vom 16.04.15

Stilbruch 16.04.2015 22:15 ...

rbb, 32 min

Stilbruch vom 16.04.15

Tipp 1: "Wir Gedenken. Die 4. Generation fragt nach" ...

rbb, 3 min

Stilbruch vom 16.04.15

Unberührte Natur, ursprünglich wie vor tausenden von Jahren. Der Fotograf Sebastiao Salgado zeigt sie uns – majestätisch und erhaben. Sebastiao Salgado ist ein Weltstar der Fotografie. 8 Jahre arbeitet er an seinem Projekt mit dem Titel ...

rbb, 5 min

Stilbruch vom 16.04.15

Günter Grass war ein Schriftsteller von Weltruhm. Mit Berlin verbanden ihn nicht nur seine Jahre im Friedenauer Literatenviertel, sondern auch die Mitgliedschaft in der Akademie der Künste und zahlreiche Freunde. Wir haben einige von ihnen gefragt, welche ...

rbb, 5 min

Stilbruch vom 16.04.15

Die Alliierten ziehen als Sieger in Deutschland ein, in ein zerstörtes Land. Mit vielen Soldaten kehrt eine lang entbehrte Leichtigkeit zurück. Bei den jungen deutschen Frauen sind die fremden Männer beliebt. Mehr als 200.000 Besatzungskinder kommen ...

rbb, 6 min

Stilbruch vom 16.04.15

Claus Peymann vom Berliner Ensemble hat Berlins Kulturstaatssekretär Tim Renner als "Fehlbesetzung des Jahrzehnts" bezeichnet und warnt, dass die Kulturpolitik aus der Volksbühne einem weiteren "Event-Schuppen" machen könnte. Ein ...

rbb, 6 min

Stilbruch vom 16.04.15

Israelis in Berlin: Roey Heifetz: Vor 50 Jahren haben Deutschland und Israel diplomatische Beziehungen aufgenommen. Mittlerweile leben rund 20.000 junge Israelis in Berlin, darunter viele Künstler. Einige von ihnen stellt die neue Stilbruch-Reihe ...

rbb, 4 min

artour vom 16.04.15

artour ausführlich: Hermann Kant über sein streitvoll geschätztes Verhältnis zu Günter Grass - Hermann Kant war einer der wenigen, die damals "Die Blechtrommel" verrissen. Später habe Günter Grass ihm einmal gesagt, er sei sein liebster Gegner. ...

mdr, 5 min

artour vom 16.04.15

Ist der Osten ausländerfeindlich? - Immer öfter und intensiver wird in den vergangenen Wochen über diese Frage diskutiert. Eine Langzeitstudie der Universität Leipzig zeigt, was in den Köpfen der Bürger vorgeht. ...

mdr, 5 min

artour vom 16.04.15

Big Eyes auf der Leinwand - In den 60ern waren die Bilder von den Kindern mit großen Augen ein Hit. Als Schöpfer gab sich lange Walter Keane aus. Tim Burton bringt ihre wahre Entstehungsgeschichte ins Kino. ...

mdr, 6 min

artour vom 16.04.15

Eine fragmentierte Frau - Es ist eine ungewöhnliche Inszenierung am Puppentheater Halle. In "Madame Bovary" spielt nur eine einzige Puppe mit - die ist dafür aber umso wunderlicher und ausdruckskräftiger. ...

mdr, 5 min

artour vom 16.04.15

Einer, der polarisiert - Es war eine der Nachrichten der Woche: Der Autor der „Blechtrommel" und Literaturnobelpreisträger Günter Grass ist tot. MDR artour blickt auf sein Leben und Werk zurück. ...

mdr, 5 min

artour vom 16.04.15

Kultourkalender | 16.04.2015 - +++ "Wildes Deutschland" - National-Geographic-Sonderausstellung mit Naturfotografien +++ Händels "Messias" als Ballett in der Oper Halle +++ Filmtipp: Schweizer Doku "Neuland" +++ ...

mdr, 3 min