Das Boston-Attentat

Das Boston-Attentat vom 14.04.15

Das Boston-Attentat - n-tv Doku - Am 15. April 2013 gegen 14.50 Uhr explodieren im Abstand von 13 Sekunden zwei versteckte Sprengsätze auf der Zielgeraden des Boston-Marathons. Die Explosionen reißen drei Menschen in den Tod, 264 werden verletzt. Nur fünf Tage später ist einer der beiden Tatverdächtigen tot, der andere festgenommen. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie Ermittler und Anti-Terror-Experten den Attentätern mit neuster Technologie, kombiniert mit klassischer Detektivarbeit, in so kurzer Zeit das Handwerk legen konnten.
Datum:
14.04.15
Länge:
41 min
Aufrufe:
21