Geisterstädte

Geisterstädte vom 16.04.15

Die Dokureihe unternimmt eine knapp 30.000 Kilometer lange Entdeckungsreise rund um den Globus - zu Geisterstädten, die aus den verschiedensten Gründen dazu geworden sind. In dieser Folge: Seit der Reaktorkatastrophe von Fukushima gibt es um den havarierten Reaktor eine Sperrzone, die über Jahrzehnte unbewohnbar sein wird. Was bedeutet das für die Bewohner?
Datum:
16.04.15
Länge:
44 min
Aufrufe:
27