Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes

Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes vom 17.03.15

Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes: Die Biologen Árpád Pusztai und Ignacio Chapela haben kritische Studien zu gentechnisch veränderter Nahrung publiziert. Die Folgen für die beiden Forscher waren gravierend: Sie wurden mit der Streichung von Forschungsmitteln konfrontiert, und es wurde versucht, ihren wissenschaftlichen Ruf zu ruinieren. Der Dokumentarfilm "Gekaufte Wahrheit" erzählt an ihrem Beispiel vom Einfluss der Gentechnikunternehmen auf die Wissenschaft.
Datum:
17.03.15
Länge:
88 min
Aufrufe:
73