Frauentausch

Frauentausch vom 16.04.15

Jenny und Gretel - Jennys Tag beginnt schon in der Früh um sechs, schließlich gibt es viel zu tun. Obwohl die 21-Jährige keinen Job hat, wird es der alleinerziehenden Mama nie langweilig. Erst steht sie selbst für zwei Stunden vor dem Spiegel, um sich zu stylen, dann ist Sohnemann Luca (4) fällig, denn die ordnungsliebende Jenny legt nicht nur auf ihr eigenes Äußeres sehr viel Wert. Luca darf nie zwei Tage nacheinander dasselbe tragen und hat schon mit seinen drei Jahren einen coolen Irokesenschnitt, der jeden Tag von Mutti perfekt mit Gel und Haarspray getrimmt werden muss. An zweiter Stelle kommt in Jennys Leben nicht etwa ein Mann - auf den kann die überzeugte Singlefrau gut verzichten - sondern ihre beste Freundin Carina. Die 20-Jährige ist selbst Mutter und die beiden jungen Frauen verbringen viel Zeit gemeinsam. Jenny ist glücklich und zufrieden mit ihrem Leben und sie kommt mit dem wenigen Geld, das ihr zur Verfügung steht, gut zurecht. In der Familie der 51-jährigen Gretel gehen die Uhren anders. Hier wird bis mittags geschlafen und man lässt alles ruhig angehen. Und da es auf dem Sofa und im Bett so herrlich bequem ist, kümmert man sich auch im Haushalt nur um das Nötigste. Weder Gretel, noch ihr Sohn Thomas (28) oder ihre Tochter Jenny (19) haben Arbeit, aber sie haben sich damit arrangiert. Zu den täglichen Pflichten gehört das Versorgen der zahlreichen Tiere: Hier leben Hunde, Katzen, Hasen, Vögel, Leguane und Wasserschildkröten. Wenn die Tiere versorgt sind und alle Menschen wach sind, kümmert sich Mama Gretel um das leibliche Wohl ihrer Lieben und verwöhnt sie mit frischer Hausmannskost.Jetzt tauschen die ordnungsliebende junge Jenny und die gemütliche Gretel für zehn Tage die Familien. Auf alle Beteiligten wartet eine spannende Zeit!
Datum:
16.04.15
Länge:
87 min
Aufrufe:
97