Henker & Richter

Henker & Richter vom 15.04.15

15. Die Moorhexe - Eine Frau wird im Büdringhausener Moor überfallen und ausgeraubt. Die Rekonstruktion der Tat ist schwierig, es tauchen jedoch Bilder einer mysteriösen Gestalt auf. Es entsteht (dank Oma) das Gerücht über die Rückkehr der Moorhexe. Und das lockt plötzlich Scharen von Touristen nach Büdringhausen. Das freut den örtlichen Reiseveranstalter und auch eine attraktive Sängerin. Der Täter wollte eigentlich genau das vermeiden, denn er hat etwas zu erledigen im Moor von Büdringhausen. Oma verkauft, geschäftstüchtig wie immer, Moormasken, Schulte verguckt sich in die Gothic-Sängerin und ist zunehmend genervt von der Streberin Nadine, die bei ihm ein Polizeipraktikum absolviert. Auch für Doris wird es spannend. Sie findet scheinbar den Mann fürs Leben.
Datum:
15.04.15
Länge:
48 min
Aufrufe:
27