Logo

MDR Dok: Die Tatorte der Reformation: Verbrannt in Konstanz (6)

vom 20.10.2021

MDR Dok: Die Tatorte der Reformation: Verbrannt in Konstanz (6)
Hier klicken um das Video abzuspielen
1414 tagt in Konstanz ein Konzil. Damals hatte die Kirche drei Päpste zugleich und eine Erneuerung tat Not. Auch der tschechische Reformator Jan Hus war gekommen, doch er sollte seine Reise nicht überleben.
Sender:
mdr
Sendedatum:
20.10.2021
Länge:
14 min
Aufrufe:
47

Weitere Folgen