Logo

MDR Dok: Die Tatorte der Reformation: Verfolgt in Genf (8)

vom 20.10.2021

MDR Dok: Die Tatorte der Reformation: Verfolgt in Genf (8)
Hier klicken um das Video abzuspielen
Vor 500 Jahren ist Johannes Calvin auf der Flucht. Er wird vom französischen König wegen seines Glaubens verfolgt. Zuflucht findet er in Genf. Hier versucht er, aus der Stadt eine Art evangelisches Rom zu machen.
Sender:
mdr
Sendedatum:
20.10.2021
Länge:
14 min
Aufrufe:
114

Weitere Folgen