Logo

Morden im Norden: Nur eine Dummheit (131)

vom 06.05.2024

Morden im Norden: Nur eine Dummheit (131)Hier klicken um das Video abzuspielen
Die 20-jährige Nadine Torwald kommt bei einem Unfall mit ihrem Motorroller ums Leben. Rechtsmediziner Dr. Strahl findet heraus, dass der Bremsschlauch manipuliert wurde. Der Verdacht fällt auf Nadines Ex-Freund Marvin Kröger, von dem sich das Opfer erst kürzlich getrennt hatte. Marvin gesteht gegenüber den Kommissaren Englen und Kiesewetter, betrunken mit Nadine in einer Bar gestritten und ihren Motorroller beschädigt zu haben. Da ihm aber keine Tötungsabsicht nachgewiesen werden kann, wird er zum Entsetzen von Nadines Mutter auf freien Fuß gesetzt.
Sender:
Das Erste
Sendedatum:
06.05.2024
Länge:
48 min
Aufrufe:
140

Weitere Folgen