Mysterium Universum: Todessterne

Mysterium Universum: Todessterne vom 07.04.15

Mysterium Universum: Todessterne - n-tv Dokumentation - Stirbt ein großer Stern, dann verabschiedet er sich mit einem Knall. In einer gewaltigen Supernova explodiert er und schleudert sein Material hinaus ins All. Zurück bleibt ein Neutronenstern oder ein Schwarzes Loch. Aus astronomischer Sicht wird sich ein solches Ereignis ganz in der Nähe der Erde abspielen: Der Riesenstern Eta Caterinae, 100 Mal schwerer als unsere Sonne, befindet sich in den letzten Phasen seines Lebens. Schon jetzt schleudert der Gigant sein Material Lichtjahre weit ins All - und das ist erst der Anfang.
Datum:
07.04.15
Länge:
41 min
Aufrufe:
31