Logo

phoenix vor ort: Amnesty: Menschenrechtslage stark verschlechtert

vom 07.04.2021

phoenix vor ort: Amnesty: Menschenrechtslage stark verschlechtertHier klicken um das Video abzuspielen
Die Menschenrechtslage hat sich weltweit während der Corona-Pandemie für Millionen von Menschen verschlechtert. Besonders Frauen leiden unter den Folgen. Das berichten Generalsekretär Markus N. Beeko und Maria Scharlau von Amnesty International Deutschland in einer Pressekonferenz zur Lage der Menschenrechte in 159 Ländern.
Sender:
Phoenix
Sendedatum:
07.04.2021
Länge:
27 min
Aufrufe:
2

Weitere Folgen