Logo

Rote Rosen: (1178)

vom 10.07.2024

Rote Rosen: (1178)Hier klicken um das Video abzuspielen
Katja erkennt entsetzt, dass Henriette ihr Gespräch mit Merle über Philipp belauscht und missverstanden haben muss. Denn Henriette verweigert daraufhin nicht nur ihren Therapiebeginn auf Amrum, sondern auch die Offenlegung ihrer Intrige. Katja wird sich also einer Mordanklage vor Gericht stellen müssen! Carla muss Alfreds Kündigung schweren Herzens akzeptieren. Doch dann findet sie mit Torbens Hilfe eine Lösung: eine Halbtagsstelle für Alfred an der Bar. Anne sieht sich mit neuen Attacken ihres Wahlkampfkonkurrenten Dr. Seefeldt konfrontiert und kann nicht verhindern, dass der ihren momentan labilen Gesundheitszustand gegen sie verwendet. Immerhin kann sie Merle verkünden, dass ihr Begrünungskonzept von der Stadt genehmigt wurde. Außerdem handelt Merle mit dem Einkäufer einer Supermarktkette, den sie in einer Internetkontaktbörse kennengelernt hat, einen gut dotierten Vertrag über im Frühjahr zu liefernde Freilandtulpen aus. Mit diesem Vertrag will Merle den Bau von Gewächshäusern absichern, mit denen sie groß in die weitere Tulpenzucht einsteigen will. Doch plötzlich ist die goldene Zukunft in Gefahr - Wühlmäuse haben ihre Tulpenzucht zerstört!
Sender:
mdr
Sendedatum:
10.07.2024
Länge:
46 min
Aufrufe:
17

Weitere Folgen