Sportschau

Sportschau vom 19.04.20

Wo sind die neuen Klopps? Deutschlands Trainerausbildung auf dem Prüfstand - Nur drei deutsche Vereinstrainer haben im vergangenen Jahrzehnt große Titel gewonnen: Jupp Heynckes, dann Thomas Tuchel in Paris und der frischgekürte Welttrainer Jürgen Klopp. Deutschland droht nun, den Anschluss zu verlieren. Wo sind die neuen Klopps?, fragt der Film von Nick Golüke und Jessy Wellmer. Nur drei deutsche Trainer haben im letzten Jahrzehnt mit ihren Vereinen große Titel gewonnen: Jupp Heynckes mit dem FC Bayern München, dann Thomas Tuchel in Paris und der frischgekürte Welttrainer Jürgen Klopp. Deutschland droht, den Anschluss zu verlieren, nicht nur in den europäischen Vereinswettbewerben, sondern auch mit der Nationalmannschaft. Wird sich das in Zukunft ändern? Seit 2017 bietet die DFB-Akademie eine Fortbildung für Elite-Cheftrainer an. Jessy Wellmer begleitet Dino Toppmöller und Imke Wübbenhorst auf ihrem Weg zur Fußballlehrer-Lizenz. Die Dokumentation "Wo sind die neuen Klopps? - Deutschlands Trainerausbildung auf dem Prüfstand" verschafft dem Zuschauer einen intensiven Einblick in den Lehrgang und nimmt die Ausbildung kritisch unter die Lupe. Jessy Wellmer hinterfragt in Gesprächen mit den Protagonisten, Ausbildern sowie Bundesliga-Trainern Inhalte und Methoden. Bekommen Toppmöller und Wübbenhorst das Rüstzeug, um auf höchstem und internationalem Niveau coachen zu können? Werden sie die nötigen Fähigkeiten erwerben, um menschlich und fachlich das Spiel der Zukunft auch über die Landesgrenzen Deutschlands hinaus prägen zu können? Hat einer von ihnen das Zeug, der oder die nächste Klopp zu werden?
Datum:
19.04.20
Länge:
45 min
Aufrufe:
4