Logo

Elefant, Tiger & Co.: Die grüne Hölle (981)

vom 19.06.2024

Elefant, Tiger & Co.: Die grüne Hölle (981)Hier klicken um das Video abzuspielen
* Erdmännchen: Verschwunden Die Erdmännchen blicken nicht mehr durch. Das Gras im Außengehege ist ihnen buchstäblich über den Kopf gewachsen. Jörg Gräser weiß, dass die kleinen Raubtiere ungern in so einer grünen Hölle wohnen und rückt mit dem Rasenmäher an. Klar, dass sich bei dem Krach erstmal niemand mehr blicken lässt. Dabei gibt es hier was ganz großes Kleines zu entdecken. * Elefanten: Gefunden Die Elefanten des Leipziger Zoos lieben Schlammschlachten. Deswegen befüllt Thomas Günther ihre ausgetrocknete Lehmsuhle mit Wasser, damit endlich mal wieder ordentlich geplanscht werden kann. Während die Damen des Hauses sich erst einmal zieren, entdeckt Edgar, der Halbstarke, ganz nebenbei ein spannendes Spielzeug. Und wenn ein Elefant spielt, da ist ein Eimer ganz schnell im Eimer. * Nashörner: Überwunden Erst vergangene Woche ist Vungu in Leipzig eingezogen. Für den Nashornbullen ein aufregender Tag. Doch schnell hat er sich an die neue Umgebung und seine beiden Pfleger, Frank Meyer und Robert Ruhs, gewöhnt. Heute aber - schon wieder was Neues: Vungu soll innerhalb des Nashornhauses von einem Stall in den anderen wechseln. Ob er sein Misstrauen gegenüber neuen Situationen überwunden hat?
Sender:
mdr
Sendedatum:
19.06.2024
Länge:
24 min
Aufrufe:
8

Weitere Folgen