Logo

Expedition in die Heimat: Der Moselradweg von Metz nach Koblenz

vom 07.06.2024

Expedition in die Heimat: Der Moselradweg von Metz nach KoblenzHier klicken um das Video abzuspielen
Die Mosel ist einer der schönsten Flüsse Europas. Sie verbindet Frankreich, Luxemburg und Deutschland miteinander und ist damit auch ein sehr europäischer Fluss. Moderator Arndt Reisenbichler startet seine Radtour im französischen Metz. Die Stadt mit dem beeindruckenden alten Ortskern ist der perfekte Einstieg für die kommenden rund 320 Kilometer Wegstrecke. Über Thionville geht’s ein kurzes Stück nach Luxemburg. Bei Schengen wechseln die Radfahrenden auf die deutsche Moselseite und fahren parallel zur Elbling-Route in die älteste Stadt Deutschlands: Trier. Über Piesport, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach und Cochem geht’s nach Koblenz. Entlang der Strecke wird Arndt einiges über Wein erfahren und tolle Menschen treffen, die etwas Besonderes für ihre geliebte Mosel tun oder getan haben. Außerdem erfahren die Radfahrer:innen und anderen Moselbesucher:innen echte Geheimtipps.
Sender:
SR
Sendedatum:
07.06.2024
Länge:
44 min
Aufrufe:
62

Weitere Folgen