Logo

Elefant, Tiger & Co.: Bärenhunger (185)

vom 22.05.2024

Elefant, Tiger & Co.: Bärenhunger (185)Hier klicken um das Video abzuspielen
Den ganzen Tag hängen sie an ihren Bäumen und schauen sich die Welt verkehrt herum an. Erst in der Dämmerung werden Flugfüchse aktiv. Dieter Georgi bereitet ihnen heute schon am frühen Nachmittag einen Obstcocktail zu. Wird er die flugfähigen Säugetiere zu einem Rundflug bei Tage bewegen können? Kniffliges bei den Nasenbären. Azubi Dirk Engbersen hat Kinder-Plastikwürfel auf der Anlage verteilt. Die haben es in sich - Nüsse und Rosinen. Eine große Herausforderung für kleine Räuber. Nur wer seine Nase in die fremde Angelegenheit steckt, hat gewonnen. Werden die Kleinbären Glück im Spiel haben? Im Panoramabecken des Leipziger Zoos haust eine illustre Wohngemeinschaft: Haiwelse, Guramis und Schlangenkopffische. Aus Holland bringt Michael Ernst nun neue Mitbewohner: Vier junge Papua-Weichschildkröten. Kurator Fabian Schmidt freut sich über den Neuzugang, ist aber auch in großer Sorge: Werden die Haiwelse die Neuankömmlinge zum Fressen gern haben? Schluss mit dem immer gleichen Hering. Einmal im Jahr herrscht bei den Seebären lukullischer Ausnahmezustand: Es ist Hornhecht-Saison. Und Anita Färber bringt die Abwechslung auf den Tisch. Positiver Nebenaspekt der Schlemmerei: Die Robben sind aufs Geschmackvollste beschäftigt. Denn so ein Hornhecht lässt sich nicht einfach verschlingen - auch im toten Zustand ist er mit seinem dolchartigen Maul äußerst wehrhaft. Werden die Robben die bewaffnete Beute erobern? Hoa - seit dem Tod ihrer Freundin Rhani ist die Elefantendame meist allein. Keiner mag sie. Und sie mag auch keinen. Michael Tempelhoff kann das nicht länger mit ansehen. Elefanten sind schließlich Herdentiere - und in einer Herde sollen alle seine Dickhäuter irgendwann wieder leben. Nun muss Hoa sich mit den Elefanten-Kühen Saida und Indra anfreunden. Aber sind drei nicht eine zu viel?
Sender:
mdr
Sendedatum:
22.05.2024
Länge:
49 min
Aufrufe:
12

Weitere Folgen